Platt

Gestern durfte ich erfahren, dass es mit den „Hummeln im Hintern“ doch noch nicht so weit her ist. Durchfall und eine grandiose Erschöpfung haben mich buchstäblich niedergemäht. Jetzt liege ich wieder flach. Schlafen. Nur schlafen. Nichts als schlafen. Der „Ausflug“ war doch etwas viel. Daher haben wir meine Fahrt zu meiner Therapeutin auch abgesagt. Stattdessen kommt sie heute zu uns. Schön, dass das klappt. Ich weiß zwar noch nicht, was das Thema sein könnte. Aber ich denke, es ist gut zu reden. Vielleicht kommen dann mehr Gefühle und Worte. Ich bin platt.

Meine Reha ist für ca. sechs Wochen nach der OP geplant. Vorher würde das auch keinen Sinn machen. Jetzt beginnt also mal wieder das Warten auf die Post. Und dieses Mal muss man gar nicht so viel Geduld für Rente Bund mitbringen. Es ist die Post, die streikt. Seit Samstag kommen bei uns keine Briefe und Päckchen mehr an… Das ist schade. Somit bleibt auch dieses kleine Tor zur Welt erst einmal zu.
Ich hoffe, dass es mir schnell wieder besser geht. Euch einen schönen Tag. Die Sonne soll sich ja heute wieder zeigen…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Platt

  1. Su-anne schreibt:

    Da wird die Rentenversicherung eben mal einen anderen Weg wählen müsssen als die Post. Was ja möglich sein sollte.
    Und ansonsten wünsche ich weiter Gute Besserung.

    lieben gruss
    sue

    Liken

  2. babs schreibt:

    die postfee arebiete bei uns noch.

    hummeln sind unvernünftig, aber sie sind wach. ausruhen und zu kräften kommen sind deine zwei weiteren vornamen und hey du hast sooooooo viel geleistet die letzten wochen. dein körper auch, der braucht jetzt erst mal zeit.

    ich drück dir die daumen, dass es dir bald wieder besser geht……..
    war gestern morgen bei der psycho. irgendwie findet man immer ein thema miteinander. bei mir sind es häufig die sitzungen, wo ich vorher denke „über was will ich reden?“ die am besten oder intensivsten sind.
    schön, dass auch deine therapeutin „heimarbeit“ am sofa macht!!

    ich drück dich
    babs

    Liken

  3. chris schreibt:

    Ich drücke alle Daumen,
    🙂 dass es dir bald etwas
    besser geht und die große
    Müdigkeit von dir weicht.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s