Daheim

Es geht mir besser. Jeden Tag ein wenig mehr. Auch wenn die Fortschritte verschwindend gering sind. Ich spüre es. Es geht aufwärts. Vor allem bin ich froh, dass mein Sehen besser wird. Auch wenn ich den Frühling jeden Tag ein bisschen mehr hören kann – die Vögel sind wirklich laut – dann ist es doch umso besser, wenn ich die Natur auch sehen kann. Mir kommt es so vor, als blühten die Osterglocken dieses Jahr extra leuchtend. Nur für mich… Hallo hier sind wir! Kannst du uns sehen?

Ich wünsche euch allen ein schönes Osterfest. Genießt die Natur. Genießt die Farben. Ich wünsche euch bunte Eier und Schokolade im Nest. Sucht ein paar Eier für mich mit. Denn Verstecken wäre dieses Jahr mit mir ein wenig unfair. – Ihr seht, der Witz kommt langsam auch zurück. Wir werden daraus das Beste machen. Neue Situation. Na und. Wir werden das schon meistern.

Ich habe mich allerdings gegen eine stationäre Reha entschieden. Wir regeln das zuhause. Jeder muss mal ran. A. mit seinem professionellen Wissen. N. mit seiner Überzeugungskraft. I. mit seiner Geduld. Und meine Nachbarn mit viel Suppe und Unterstützung beim Einkaufen, Waschen und Saubermachen. Ich mag nicht weg von daheim im Moment. Zu lange war der Klinikaufenthalt. Zu sehr klammere ich mich gerade an mein Zuhause, an meine Familie, an meine Freunde. Eine große Verlustangst quält mich. Das wird bestimmt auch wieder anders. Aber momentan möchte ich nur eins: Daheim sein.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Daheim

  1. chris schreibt:

    Es freut mich sehr, dass es dir langsam besser geht und Du zu Hause bist. Ich kann sehr gut nachvollziehen, dass Du dich gegen die stationäre Reha entschieden hast. Mir war gar nicht so bewusst, dass Du die ganze Zeit in der Klinik gewesen bist. Ich wünsche dir schöne Feiertage mit deinen Lieben und dass die Augen noch besser werden. Dafür schicke ich weiter positive Vibes in den Süden!

    Liken

  2. Freisinger Margit schreibt:

    FREU….FREU….FREU….tut so gut dies zu lesen!!!!
    Alles ,alles,alles LIEBE…vom ganzen Herzen!!!!!
    Eine schon lange (stille) ,ganz viel positive Energie schickende Leserin aus Österreich.

    Liken

  3. Ditschi schreibt:

    Es ist schön von deinem Fortschritt zu lesen…Vor allem dass es mit den Augen besser wird…Schöne Ostertage… 🙂

    Liken

  4. lisa schreibt:

    Ich freue mich für Dich, dass es aufwärts geht. Klar, willst Du lieber
    daheim sein, denn da ist`s doch am Schönsten.

    LG

    Lisa

    Liken

  5. Conny schreibt:

    Hab ichs doch gewusst,das auch Dich der Frühling wieder neu erblühen lässt.Froh bin ich zu lesen,das Deine fleißigen ,,Helferlein“tapfer an Deiner Seite stehen.Liebe Grüße schickt Dir die Conny

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s