Über mich

Ich bin Jahrgang 1976 und habe ein fortgeschrittenes Ovarialkarzinom mit Knochen- und Peritonealmetastasen. Eigentlich sollte ich seit zwei Jahren tot sein. Doch ich habe viel zu viel Lust am Leben und gehe meinen Weg unentwegt weiter.

Ich glaube an die Fortschritte der modernen Medizin und daran, dass man jeden Tag einen Grund braucht, seine Hose anzuziehen und rauszugehen. Nicht stehenbleiben. Das Leben ist schön – meistens – und muss gelebt werden. So gehe ich weiterhin zur Arbeit, habe meine Wohnung gekauft und lebe jeden Augenblick. Das Glück liegt in den kleinen Dingen.

Rückschläge gibt es immer wieder. Neue Chemo, eine weitere Operation, der Umgang mit den Nebenwirkungen der Therapie… Aber ich habe Menschen um mich, die mich begleiten. Seien das meine Ärzte, mein Mann, meine Freunde, die Leser dieses Blogs…

Es gibt nur einen Weg, und der geht nach vorne! Und wenn Schatten dich umgeben, denk daran: Du gehst nicht allein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s